Yoga für den Kopf – 3 Tipps um geistiges Detox zu starten

Was ist Yoga?

Quelle: pixabay.com

Im Grunde bedeutet Yoga so viel wie Einheit. Das kann man jetzt auf verschiedene Arten auslegen aber der tiefere Sinn dahinter ist eine neue Einheit mit seinem kompletten Organismus zu bilden.

Das beinhaltet auch die innere Welt der Gedanken und Gefühle. Man versucht, alle diese Komponenten in dieselbe Richtung zu lenken.

Wie funktioniert das?

„Yoga für den Kopf – 3 Tipps um geistiges Detox zu starten“ weiterlesen

Erstkontakt mit Meditation – 3 Tipps um den Kopf auch einmal ausschlafen zu lassen

Meditation

Quelle: pixabay.com

Was für viele Menschen bereits ein fixer Bestandteil eines ausgewogenen Lebensstils ist, so können ebenso viele gar nichts mit diesem Thema anfangen. Was ist Meditation eigentlich? Im klassischen Sinne ist Meditation ein Weg in seine eigene Mitte. Ein Weg in die Ausgeglichenheit. Der Kopf braucht genauso Ruhe, wie der Körper. Den Geist auch einmal schlafen ausschlafen lassen.

„Erstkontakt mit Meditation – 3 Tipps um den Kopf auch einmal ausschlafen zu lassen“ weiterlesen

Du bist im Übertraining? 5 kleine Tipps, wie Du zurück zu Deiner Ruhe findest

„Du kennst Deine Grenzen erst, wenn Du über sie hinausgewachsen bist“

Wer viel auf den Beinen ist und viel trainiert, muss sich auch erholen.

Klingt simpel.

Bist du wirklich erholt oder übertrainiert?

Das Übertraining ist immer wieder ein umstrittenes Thema.

Was ist Übertraining? Hier findest Du neue Ansätze, um zurück in die Ruhe zu finden.

„Du bist im Übertraining? 5 kleine Tipps, wie Du zurück zu Deiner Ruhe findest“ weiterlesen