Das Traumtagebuch – eine einfache Möglichkeit, sich an Träume zu erinnern und die Kreativität zu steigern

Kennst Du das?

Du hast einen Gedanken, eine geniale Idee.

Und wenn Du nicht sofort etwas zum Schreiben zur Hand hast, ist der Einfall, noch eh Du Dich versiehst, schon wieder Geschichte.

Ärgerlich, oder?

Es hätte die Idee Deines Lebens gewesen sein können.  Die Idee, die Dein Leben komplett verändern hätte können.

Ähnlich ist es auch mit Klarträumen.

Seitdem ich das Experiment, Klarträumen, angefangen habe, kann ich mich viel mehr an meine Träume erinnern und versuche diese kreativen Ideen direkt in mein Leben einzubauen. 

Wie ich das mache?

„Das Traumtagebuch – eine einfache Möglichkeit, sich an Träume zu erinnern und die Kreativität zu steigern“ weiterlesen

Klarträumen lernen? – Eine 5 Schritte Anleitung

In den letzten Wochen habe ich mich mal schlauer gemacht und bin auf verschiedene Artikel und Foren zum Thema: Klarträumen in der Freizeit gestoßen.

Zwei Dinge haben mich überrascht.

Erstens hätte ich nicht gedacht dass doch so viele Menschen Klarträumen und zweitens, dass es sogar eine Art Anleitung dafür gibt.

Jeder Mensch ist von der Sensibilität anders gestrickt und deswegen ist das keine „proofed“ Anleitung. Aber ich will sie euch nicht vorenthalten.

Klarträumen kann jeder von euch lernen.

Quelle: pixabay.com

„Klarträumen lernen? – Eine 5 Schritte Anleitung“ weiterlesen